Zeigt alle 5 Ergebnisse

Seitenleiste anzeigen

PFEFFER KAUFEN IN DER REINSTEN FORM

Sie wollen Pfeffer kaufen – in reinster Form? Und ohne Zusätze? Dann sind Sie hier richtig. Pfeffer wird seit seit der Antike als Gewürz genutzt, wobei Pfeffer als Luxusgut galt. Er besteht zu acht Prozent aus Piperin, welches Träger des scharfen Pfeffergeschmacks ist.

Was ist Pfeffer?

Grüner und schwarzer Pfeffer werden aus unreifen Früchten gewonnen. Dabei wird der schwarze Pfeffer getrocknet. Pfeffer wird heute hauptsächlich als Gewürz genutzt und wir vor allem in Asien und Südamerika angebaut. In der Regel werden Pfeffersorten nach dem Anbaugebiet bezeichnet, wie z.B. der Tellicherry Pfeffer.

Hochwertigen Pfeffer kaufen bei tabiat®

In unserem Online Shop haben wir verschiedene Sorten an Pfeffer im Sortiment. Dabei unterscheiden wir zwischen dem schwarzen Pfeffer und den verschiedenen, spezifischen Sorten wie Timut Pfeffer. Unsere Pfeffersorten enthalten keinerlei Zusatzstoffe, sind naturbelassen, keine künstlichen Aromen und keine Geschmacksverstärker.

Tellicherry Pfeffer

Diese Pfeffer-Rarität kommt aus dem Periyar-Naturschutzgebiet im indischen Bundesstaat Kerala an der Malabarküste und verdankt seinen Namen der Hafenstadt Tellicherry. Der Geschmack, der fast vollreif geernteten Pfefferbeeren, ist besonders aromatisch und etwas schärfer als gewöhnlicher schwarzer Pfeffer. Unseren Pfeffer bestellen.

Kampot Pfeffer

Aus den noch grünen Pfefferfrüchten wird der schwarze Kampot Pfeffer gewonnen. Nach der Ernte werden die Körner in der Sonne getrocknet, durch den eintretenden Fermentierungsprozess färben sich die Beeren schwarz. Die schönsten und dicksten Beeren werden durch eine sorgfältige Handverlesung sortiert um nur nach Europa zu versenden. Eine angenehme, kräftige Schärfe mit einem Hauch von Minze und Eukalyptus sind kennzeichnend für die schwarze Variante des Kampot Pfeffers. Schwarzer Kampot passt zu allen dunklen Fleischsorten und kräftig-deftigen Gerichten.

Verwenden Sie echten schwarzen Kampot Pfeffer nur frisch vermahlen oder noch besser frisch gemörsert, um so sein volles Aroma perfekt zur Geltung zu bringen. Er passt ideal zu Fleisch, Geflügel und Fisch.