Goldene Milch – tabiat

Goldene Milch – Der gesunde Kaffee

tabiat® stellt Ihnen heute einen großartigen Frühstücksdrink vor, der selbst den heiß begehrten Morgen-Kaffee in den Schatten stellt: Die Goldene Milch!

Die Goldene Milch ist eine Kreation, die aus der indisch-ayurverdischen Küche stammt und ist eine Mischung aus Milch und einer Kurkuma-Paste, sowie ggf. weiteren gesunden Kräutern und Zusätzen. Der Goldenen Milch wird die Farbe durch das Kurkuma Pulver verliehen.

Das Getränk ist aufgrund der speziellen Zutat Kurkuma so beliebt, denn diese enthält den Inhaltsstoff Curcumin. Curcumin ist bekannt für ihre entgiftende Wirkung auf dem menschlichen Körper, für die Verschönerung der Haut und für die Förderung der Verdauung. Außerdem lässt sich das Getränk auch sehr einfach zubereiten. Was will man mehr?

Zutaten

Ein Glas Goldene Milch braucht:

  • 1 EL Kurkuma Pulver
  • 1 kleines Stück Ingwer
  • 350 ml Milch oder Pflanzenmilch
  • 1 EL Honig oder Agavendicksaft
  • Zimt und Pfeffer

Zubereitung

Zuallererst zaubern wir aus dem Kurkuma Pulver und dem Ingwer eine Paste, die etwa zwei Wochen im Kühlschrank gehalten werden kann. Je nach Belieben kannst du auch mehr Paste zubereiten, um damit für die nächsten Wochen auszusorgen. 

Schäle dafür das kleine Stück Ingwer, reibe es mit einer Küchenreibe und gebe den Ingwer dann in einen Topf mit 120 ml Wasser. Gebe das Kurkuma Pulver in den Topf hinzu und erhitze den Topf so lange, bis sich eine Paste gebildet hat. Rühre zwischendurch den köchelnden Inhalt des Topfes einige Male um, sonst brennt die Paste an.

Gebe die Paste zusammen mit der Milch in einen anderen Topf hinzu. Erhitze den Inhalt dabei weiter und rühre den Inhalt des Topfes immer wieder um, damit daraus keine Klumpen entstehen. Unterrühre etwas Zimt und Pfeffer sowie den Honig bzw. Agavendicksaft in die Mischung. Lasse die Mischung dann noch 2 bis 3 Minuten lang köcheln.

Gieße anschließend die Goldene Milch in eine Tasse und genieße dein morgendliches Fit Drink!